Es gibt nicht´s Gutes außer man tut es!
|
Home
|
Kontakt
Es gibt nicht´s Gutes außer man tut es! > Projekt Baikal
Aktuelles
Themenblog

Gradwanderer
Sinn & Zweck
Vorbereitung
Tagebuch
Newsletter
Route
Projekt Baikal
Internat in Khushier auf der Insel Olkhon

In einer kleinen Nebenstrasse, nicht weit von der einzigen Hauptschule der Insel entfernt, befindet sich das Internatsgebäude. Seit mehr als 20 Jahren sind hier die Kinder von entfernten Ortschaften der Insel untergebracht. Teilweise, falls die Wege nicht so weit sind, besuchen sie an den Wochenenden ihre Familien. Im Schuljahr 2007/2008 leben 8 Kinder im Internat. Für viele Familien sind die Internatskosten von 10,- Euro pro Monat nicht erschwinglich,  so dass ihre Kinder bei Freunden oder Verwanden in der näheren Umgebung der Schule untergebracht werden. Wir erleben das Internat in einem hilfsbedürftigen Zustand. Die Zimmer sind zweckmäßig, keines falls gemütlich eingerichtet. Küchen- und Sanitäreinrichtungen mehr als überholungsbedürftig ausgestattet. Wir vermissen eine familiäre Atmosphäre. Simone, seit 14 Jahren auf der Insel, hat sich den Kindern im  Internat angenommen. Um das Internat zu unterstützen sammelt sie in Deutschland Spenden (Spiele, Bekleidung und finanzielle Mittel).
Von Februar bis Anfang Mai werden wir auf die Insel zurückkehren. Wir werden viel Zeit im Internat verbringen, mit den Kindern spielen und basteln. So erhalten wir einen tieferen Einblick in das Internatsleben und  können daraufhin Ideen ausarbeiten, wie mit einfachsten Mitteln sichtbare Veränderungen geschaffen werden können. 
>> zurück zur Übersicht
Neugierige und Ungeduldige finden hier in Kurzform aktuelle Infos ueber meine Reise, meinen Standort, mein Gemuet und vieles mehr.
April 2009
"Das weiße Gold von Hainan"
Auf Hainan befinden sich drei Salzfarmen - eine davon die älteste in China. >> mehr . . .
Fotogallerie
Gästebuch